Material- und physikalische Prüfungen

Brauchen Sie eine Bestätigung der Qualität Ihres Produktes?

Wir prüfen ihr Produkt im Hinblick auf Verarbeitungseigenschaften und Nutzbarkeit.

Hierzu führen wir physikalische Materialprüfungen durch. Gleichzeitig ist es uns möglich, Ihr Material dahingehend zu prüfen, ob es in der Praxis die theoretischen Zusagen hält.

Welche Materialien und Werkstoffe prüfen wir für Sie?

Prüfung textiler und elastischer Bodenbeläge sowie Schichtstoffelemente (Laminat), Parkett, Mehrschichtparkett, Vorstriche, Spachtelmassen, Kleber etc.

Bestätigungsprüfung an Estrichen nach DIN 18560

Anwendungstechnische Prüfung von Belägen und Klebstoffen in der Praxis beim direkten Einsatz unter Baustellenbedingungen

Objektbezogene Materialprüfungen zwecks Ursachenforschung vorliegender Schadensbilder

Messung von Lackschichtdicke, d.h. hat der Lack die erforderliche und ausgelobte Dicke, oder weist diese Abweichungen auf? Unterliegt die Lackstärke großen Schwankungen oder ist sie gleichmäßig aufgetragen?

Bei einer Haftzugprüfung wird die Qualität und Festigkeit einer Oberfläche untersucht.

Schwarze Parkettklebstoffe können in unserem Haus auf den qualitativen Gehalt an PAK (Polyzylische Aromatische Kohlenwasserstoffe) hin untersucht werden.

Kleber für alle Bodenbeläge: Fliesenkleber, Parkettkleber, Teppichkleber, PVC-Kleber usw. entsprechend der ihnen zugesicherten Klebe-Eigenschaften